Ehevertrag, Gütertrennung & Co.: Keineswegs unromantisch

hochzeit

Lass uns eine Abmachung treffen: Erwähnt der Ehepartner das Thema Ehevertrag, klingt das im ersten Moment sehr unromantisch. Manche regieren sogar mit einem Vertrauensbruch auf dieses eine Wort. Wenn man sich dennoch etwas näher mit dem Thema beschäftigt, sprechen doch einige Gründe … [Weiterlesen...]


Artikel/Angebot bewerten:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(4 Bewertungen, Durchschnitt: 4.25 von 5 Sternen)
Loading ... Loading ...

Null-Prozent-Finanzierungen – Das Nonplusultra für Verbraucher?

sale

Die Angebote klingen durchweg verlockend: Man kann sich einen schicken modernen Fernseher oder einen riesigen Kühlschrank im amerikanischen Stil sowie viele andere Geräte und Einrichtungsgegenstände kaufen, und diese in angenehmen kleinen Raten abbezahlen. Das Beste daran ist, dass man auf … [Weiterlesen...]


Artikel/Angebot bewerten:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(2 Bewertungen, Durchschnitt: 4.00 von 5 Sternen)
Loading ... Loading ...

Wie man sich vor dem Erwerb von Schrottimmobilien schützen kann

schrottimmobilie

Wie kann man sich davor schützen, auf eine Schrottimmobilie hereinzufallen? Diese Frage hat sicherlich schon viele Immobilieninteressenten beschäftigt. Zahlreiche Medienberichte in den letzten Monaten zeigen, dass es sich keineswegs um ein Randproblem handelt. Und selbst namhafte Banken sind … [Weiterlesen...]


Artikel/Angebot bewerten:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(1 Bewertungen, Durchschnitt: 5.00 von 5 Sternen)
Loading ... Loading ...

Zahl der Verbraucherinsolvenzen im Jahre 2012 rückläufig – Diese Alternativen gibt es

ausweg

Seit dem Jahre 1999 haben nicht nur Unternehmer, sondern auch Privatpersonen die Möglichkeit, Insolvenz anzumelden. Doch es gibt auch Alternativen. Nachdem die Zahl der Verbraucherinsolvenzen in den Anfangsjahren zugenommen hat, ist sie seit einiger Zeit wieder gesunken. So konnte auch im Jahre … [Weiterlesen...]


Artikel/Angebot bewerten:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(1 Bewertungen, Durchschnitt: 5.00 von 5 Sternen)
Loading ... Loading ...

Auswirkungen der Unisex-Tarife auf die private Krankenversicherung

rotes-kreuz

Seit der Einführung der neuen Unisex-Tarife in der privaten Krankenversicherung sind mehrere Wochen vergangen. Wird nun alles teurer? Oder gar günstiger? Dies war unter anderem für das Analysehaus Franke und Bornberg und die namhafte Ratingagentur Morgen & Morgen ein wichtiger Anlass, um erste … [Weiterlesen...]


Artikel/Angebot bewerten:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(1 Bewertungen, Durchschnitt: 4.00 von 5 Sternen)
Loading ... Loading ...

Strompreise steigen – Stromanbieter wechseln

stromwechseln

Die Strompreise sind in den letzten Jahren erheblich gestiegen und werden voraussichtlich auch im Februar und im März 2013 weiter steigen. Den betroffenen Personen bleibt oftmals keine andere Wahl, als diese hohen Strompreise zu akzeptieren oder sich nach einem preiswerteren Stromanbieter … [Weiterlesen...]


Artikel/Angebot bewerten:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(2 Bewertungen, Durchschnitt: 3.00 von 5 Sternen)
Loading ... Loading ...


Unsere Finanztipps:

Hier erwarten Sie Hintergrundinformationen, aktuelle Recherchen sowie kurze Ratgeber rund um die Welt privater Finanzen.

Wie kompliziert ist es, ein Girokonto zu wechseln? Lohnt sich ein Tagesgeldkonto derzeit überhaupt noch? Was sind aktuelle Finanz-Gesetze und -Gerichtsentscheidungen zum Wohle der Verbraucher?

Solche Fragen und mehr wollen wir hier beantworten, verständlich und überschaubar für unsere Leser aufbereitet.

Nicht erst seit der Finanzkrise gibt es immer wieder Kritik an Banken und deren Beratungspraktiken. Zu kompliziert und zu wenig auf die eigenen Bedürfnisse ausgerichtet seien diese. Auch an so manchem Produkt - egal ob Girokonto, Konsumentenkredit, Vorsorgelösung oder Sparanlage und Aktien - wird Kritik geübt.

Unsere ausgebildeten Redakteure versuchen in dieser Rubrik "Finanztipps" genau diesem entgegenzuwirken, mit Tipps und leicht nachvollziehbaren Ratschlägen.

Bitte beachten Sie: Trotz sorgfältiger Recherche sind auch wir nicht vor dem "Fehlerteufel" sicher, insbesondere komplexe Entscheidungen und Empfehlungen in der Finanzwelt sollten Sie stets mit einem Bankfachmann Ihres Vertrauens besprechen.

Finden Sie diesen bei Ihrer eigenen Hausbank nicht, so können auch unabhängige Berater oder noch besser etwa die Verbraucherzentralen bzw. kostenlose Schuldnerberatungsstellen weiterhelfen.